Spüren, Denken & Handeln -

der Dreiklang deiner Coaching-Ausbildung

Am Ende deiner eineinhalb-jährigen Ausbildung kannst du andere Menschen dabei begleiten, ihre Emotionen mit ihren Gedanken in Gleichklang zu bringen. So kannst du andere Menschen auf dem Weg zu sich selbst und zu einer nachhaltigen Veränderung in ihrem Leben unterstützen.

 

Basis dafür ist die Entdeckung deines Ichs. Du erlangst eine authentische, emotionale Reife sowie tiefe Einsichten in das, was dich und Menschen in ihrem tagtäglichen Handeln antreibt.



Drei Ausbildungen in einer...

Persönliche Weiterbildung

  • Verstehe dich und deine Persönlichkeit
  • Treibe eigene Veränderungen nachhaltig voran 

  • Beantworte eigene Fragen

  • Erhalte einen neuen Zugang zu deiner inneren Stimme

  • Entdecke (noch) unbekannte Aspekte über dich und andere

  • Meistere eigene Herausforderungen

  • Finde deine innere Ruhe bzw. mache sie dir leichter zugänglich

Kommunikation & Gesprächsführung

  • Tritt in jeglichen Gesprächssituationen kommunikativ sicher und zielgerichtet auf
  • Entwickle deine Souveränität und Authentizität
  • Nutze universell einsetzbare Kommunikationsmittel
  • Baue eine vertrauensvolle Beziehungsebene auf
  • Stelle kreative und lösungsorientierte Fragen
  • Gib unangreifbares Feedback
  • Lenke und löse (persönliche) Angriffe

Begleitung anderer Menschen

  • Unterstütze Klienten bei privaten Herausforderungen
  • Begleite Menschen dabei, vom Denken und Spüren ins Handeln zu kommen

Zentrale Faktoren der Ausbildung

Selbsterkenntnis & Selbsteinsicht 

Wir glauben fest daran, dass wirklich gutes Coaching nur dann gelingen kann, wenn der Coach sich mit seinen Glaubenssätzen, Stärken und Schwächen, Projektionen etc. einzuschätzen weiß - wohl wissend, dass diese Entwicklung ein lebenslanger Prozess ist.

Wir begleiten dich auf diesem Weg, damit du andere begleiten kannst.

Gruppen- & Selbst-Reflexion

Um die Selbsterkenntnis zu fördern und fordern, werden wir innerhalb der Ausbildung regelmäßig in Gruppenprozessen reflektieren und detailliertes Feedback geben. 

Weiter vertieft werden diese Eindrücke durch dein introspektives Tagebuch, welches dich die komplette Ausbildung hinweg begleiten wird und von uns zur Verfügung gestellt wird. 

Selbstverantwortung & Respekt

In dieser Coaching-Ausbildung geht es ebenso darum, für dich selbst und dein Leben Verantwortung zu übernehmen. Diese Selbstverantwortung ist ein integraler Bestandteil, um alle weiteren (eigenen) Ziele zu erreichen. Des Weiteren entsteht mit dieser Entwicklung ein neugewonnener Respekt dir selbst und der Ausbildungsgruppe gegenüber.



Was macht uns einzigartig?

Coaching-Erfahrung heißt Praxiserfahrung. Um im Seminar mehr Zeit zum Üben und zur eigenen Reflexion zu haben, erhältst du eine digitale Vor- & Nachbereitung im Wert von € 950,- von uns geschenkt. Dieser Online-Kurs, der dich perfekt auf unsere Präsenztage vorbereitet, enthält mehr als 10 Stunden Videomaterial, Audio-Dateien, aktuelle Artikel, Transferaufgaben u.v.m.


Wir betrachten die Welt des Coachings aus verschiedensten Perspektiven. Unsere Ausbilder kommen aus unterschiedlichen Bereichen, sodass wir aus allen Erfahrungen / Gebieten das Beste für dich einbringen können. Akademisches Wissen, gelebtes Branchenwissen, aktuellste Forschungen, Berufserfahrung aus internationalem Großkonzern sowie KMUs, Psychologie u.v.m. Die unterschiedlichen Perspektiven werden mit unserer Leidenschaft für die Begleitung von Menschen zu ihrem eigenen Ich, wieder vereint.


Starkes Betreuungsverhältnis: Je nach Modul werden euch mindestens 3 - 4 Master-Coaches betreuen. Die max. Teilnehmerzahl beläuft sich auf 14.

Durch unmittelbares und häufiges Feedback erhöhst du deine persönliche Lernkurve erheblich.


Drei lebenslange Zertifizierungen ohne Folgekosten. Nach erfolgreichem Abschluss wirst du mehrfach zertifiziert: international durch die International Coaching Association, durch das Ausbildungsinstitut Polymundo GmbH und durch Matthias Clesle.


Wechselnde Ausbildungsorte. Die Module 5 und 9 finden an zu den Inhalten passenden Ausbildungsorten statt. Für diese zwei Module ist eine Übernachtung vor Ort obligatorisch. 


Live-Coachings: Schon während der Ausbildung bekommst du von uns spannende Klienten mit echten Herausforderungen vermittelt. Mehr Praxis geht nicht. 


Referenzen - Das sagen Kunden über unser Coaching

"Ich wurde von Chris und Hannes gecoacht als ich vor der Entscheidung stand: Mache ich beruflich was anderes und wenn ja, was will ich machen? Bei dem intensiven Coaching über 5 Termine habe ich viel über mich selber und meine aktuelle Situation erfahren. Durch die super Unterstützung und meine Hausaufgaben (ja, die gibt es auch :)) konnte ich hieraus meinen neuen Antrieb, mein Zielbild ableiten und mich neu „einstellen“. Bei den insgesamt über 12 Stunden Coaching lernte ich darüber hinaus mehr auf mein Herz, meinen Körper zu hören und dieses mit dem Kopf zu verbinden und nicht nur „hirngesteuert“ zu sein, sondern auch auf sein Inneres zu hören. Diese Achtsamkeit hat mir in der kurzen Zeit nach dem Coaching schon sehr geholfen. Ebenso war es Chris und Hannes wichtig, das Coaching nachhaltig zu gestalten, damit ich für die Zukunft gerüstet bin. Dieses Ziel haben sie bisher erreicht. (Meine Erfahrung in den ersten Monaten nach dem Coaching. An der Langzeitstudie arbeitet die Zeit gerade :)) Mir persönlich hat das Business-Coaching sehr gut geholfen und gutgetan. Ich würde es in meiner damaligen Situation immer wieder mit den beiden Coaches machen. Vielen Dank an Chris und Hannes für die super Unterstützung!"

- Jörn Gremm -


"Den Entschluss, Chris als mein Werkzeug für die

Persönlichkeitsentwicklung zu nutzen, zähle ich zu einem persönlichen Schlüsselereignis und Wendepunkt. Das Coaching und die Begleitung seit knapp 1,5 Jahren hat meine Art der Entscheidungsfindung auf ein noch nie zuvor erreichtes Niveau gesteigert. So viele Gedanken, Wünsche, Ängste und Zweifel tummelten sich in meinem Kopf und kosteten mich sehr viel Kraft. Durch die Öffnung und Entwicklung hin zum Treffen von Entscheidungen aus dem Herzen erlebe und lebe ich ein befreites Ich. Jede mehrstündige Session ist eine Bereicherung und ich kann jedem nur empfehlen, das Team zu nutzen."

- Thomas Heinze -


"Ein chinesisches Sprichwort besagt: „Ein guter Frager ist wie einer, der die Glocke zu schlagen versteht“.
Ich denke, dieses Zitat fasst unsere Begegnung perfekt zusammen. Ihr habt mir nicht nur neue Denkanstöße zur Führung im digitalen Zeitalter gegeben, ihr stellt auch die richtigen Fragen.
Selbst bei einem Seminar, das den Blick für globale Veränderungen im Zuge der Digitalisierung schärft, lernt man mit euch über sich selbst am meisten. Selten habe ich eine so offene, ehrliche und vertrauensvolle Lernatmosphäre erlebt, in der eine Gruppe von fremden Menschen in kürzester Zeit zu einer Einheit zusammenwächst. Euer aufrichtiges Interesse an jedem Einzelnen und eure Empathie, mit der ihr Anderen unterstützend zur Seite steht, lässt euer Seminar noch lange nachklingen.
Ich freue mich sehr auf unsere nächste Begegnung und wünsche euch bis dahin alles Gute!"

- Benedict Funke -

"It was my first time to take career coaching, and I sincerely appreciate Mr. Hannes Goth’s help. He was patient, professional and friendly. By stepping into different roles of coach and consultant, he not only encouraged me to discover my own capabilities and values but also shared his insights. I really enjoyed our coaching sessions. Thanks to Mr. Goth, I can see my future direction more clearly."

-Dr. Wenjing Chen-


"Als ich Chris, das erste Mal sah, wusste ich, dass ich einen besonderen Menschen vor mir zu stehen habe. Ich war gerade mitten in der Umbruchphase meines Lebens – 30 Jahre alt. Stand beruflich, wie auch privat in einer Sackgasse und fühlte mich in die Ecke getrieben.
Damals, vor über 5 Jahren bot mir Chris ein Coaching an – zuerst war ich skeptisch. Mich einem fremden Menschen so zu öffnen, ist eigentlich nicht mein Ding.
Meine ersten Sessions waren von viel Emotionen geprägt – Lachen, Weinen, Wut, Ernsthaftigkeit, Traurigkeit, aber auch Mut. Wie konnte „Mann“ mir so den Spiegel vor das Gesicht halten? Chris hat mich ermutigt, meine Frau zu stehen. Stolpern ist ok, aber trotzdem weitermachen – nicht stehen bleiben.
Auch nach über 5 Jahren bin ich bei Chris im Coaching – immer wieder situativ. Und ich habe ihm viel zu verdanken. Ohne ihn wäre ich jetzt nicht da, wo ich bin. Chris alias mein Werkzeug, Danke!"

- Claudia Kaiser -


"Essenz-Portraitierung, Fokus-Push und Bestandsanalyse Ich habe in einer sehr herausfordernden beruflichen Phase bei Chris und Hannes ein Intensiv-Coaching bekommen. Offiziell heisst das natürlich nicht so und ich dachte damals, ich brauche nur einen Schubs in die richtige Richtung um der Herausforderung besser begegnen zu können. Ich konnte die damalige Führungsposition nicht zu meiner Zufriedenheit ausfüllen und mir wurde schnell klar, dass ich mein Profil unter der Situation mehr und mehr verliere und meine Reputation darunter leiden wird. Ich kannte Chris bereits vor dem Coaching und durch diesen Vertrauensvorschuss, verlief der Prozess vermutlich etwas beschleunigt. Im Coaching gab es eine dringend nötige - man könnte sagen - "gnadenlose Bestandsanalyse“ gepaart mit „Essenz-Portraitiertierung“ und einem „Fokus-Push“. Hört sich hart an, ist es aber auch. Zum Glück! Die Beiden wissen was Sie tun und ich hatte mir diesen Umgang explizit gewünscht. Danach war ich - wo wir schon bei Neologismen sind: wow-schöpft. (Danke an dieser Stelle!) Die nächsten Schritte ging ich dann nochmal alleine.

Entscheidungswille und zurückgewonnene Stärke machten einen guten Job: Die Konsequenz zog ich kurze Zeit später und nach ein paar Monaten war mein morgendlicher Arbeitsweg schon ein ganz Anderer. Eine herbeigesehnte fachliche Herausforderung lag vor mir. Ein Jahr später fühle ich mich viel (be)freie(t)r und stehe fester auf dem Boden denn je. Der nächste Schritt wartet schon auf mich und Chris und Hannes sind bestimmt mit dabei."

- Christopher Bollmann -


Erfahre mehr